Mitarbeiter/in Produktion Kraftnährmittel (KNF)

Als Tochtergesellschaft der Associated British Foods (ABF), eines der grössten internationalen Nahrungsmittel-Unternehmen in Europa, besitzt WANDER ein motivierendes Umfeld für ambitionierte Pläne.  

WANDER ist in der Entwicklung, Produktion und Vermarktung hochwertiger Nahrungsmittel in der Schweiz  führend. Ihren Erfolg baut sie auf langjährige Erfahrung, Qualität und Innovation. Hinter den erfolgreichen Marken wie Ovomaltine, Caotina, Twinings oder Dawa stehen kompetente und engagierte Mitarbeitende.  

Zur Verstärkung unseres Produktionsteams suchen wir ab sofort oder nach Vereinbarung eine engagierte, motivierte und begeisterungsfähige Persönlichkeit als

Mitarbeiter/in Produktion im Bereich Kraftnährmittel (KNF)

Hauptaufgaben
In einem Team von 5-6 Personen verarbeiten Sie hochwertige Rohstoffe nach vorgegebenen Rezepturen zu konsumfertigen Lebensmitteln oder Zwischenfabrikaten. Sie bedienen und überwachen computergesteuerte Anlagen. Bei Abweichungen und Störungen greifen Sie ein und gewährleisten dank sofortiger Umsetzung von geeigneten Massnahmen die geforderte Produktionsleistung. Sie analysieren technische Fehlermeldungen, leiten Problemlösungsprozesse ein und helfen bei deren Umsetzung aktiv mit. So leisten Sie einen wichtigen Beitrag zur Erreichung der Bereichsziele und zur erfolgreichen Produktion von Malzextrakt, Ovomaltine und anderen Kraftnährmitteln.

Anforderungen
Sie haben eine Lehre im Lebensmittelbereich abgeschlossen (Lebensmitteltechnologe/-in, Milchtechnologe/-in etc.) oder einen technischen Beruf erlernt und können mehrjährige Erfahrung in der Lebensmittelindustrie vorweisen. Sie sind interessiert an der Nahrungsmittelherstellung im 3-Schicht-Betrieb, haben ein technisches Verständnis und arbeiten gerne in einem gut eingespielten Team. Gute Deutschkenntnisse sind Voraussetzung für diese Position.

Wir bieten Ihnen eine attraktive und herausfordernde Aufgabe in einem dynamischen und erfolgreichen Unternehmen.

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an:
 
Kontaktperson
Beatrice Schafroth, Bereichs-Personalleiterin
Tel. +41 (0)31 377 25 17

Online-Bewerbung