Isostar. Bringt Sportler weiter.

Egal ob Laufen, Mountainbike oder Triathlon. Egal ob bei einer Feierabendrunde mit Kollegen oder bei einem Olympiamarathon: Sportler schwören auf Isostar!

In den 60er und 70er Jahren erkannte die Sportlergemeinde zunehmend den Zusammenhang von Ernährung und körperlicher Leistungsfähigkeit. Dadurch entwickelten sich spezifische Bedürfnisse an die Nahrung und eine Nachfrage nach entsprechenden Nahrungsmitteln. 1977 entwickelte Isostar das erste Sportgetränk und führte es in der Schweiz ein. Erstmals stand Sportlern ein Elektrolytgetränk zur Verfügung, das auf ihre Bedürfnisse zugeschnitten war und beim Sport verlorene Flüssigkeit und wichtige Mineralstoffe sofort ersetzte. Die Produkte von Isostar wurden in den folgenden Jahren kontinuierlich weiterentwickelt und werden heute von Breiten- wie auch Spitzensportlern im Training und Wettkampf verwendet.